DÜNGEMITTEL

Hochwertige Alternativen aus Sekundärrohstoffen

Soepenberg produziert und vertreibt Düngemittel aus Sekundärrohstoffen; hier liegt der Schwerpunkt des Unternehmens. Die Rohstoffe enthalten wertvolle Bestandteile, die zur Herstellung von Düngemitteln eingesetzt werden oder direkt als Einzeldüngemittel geeignet sind. Bisher galt das besonders für die Hauptnährstoffe Stickstoff, Phosphat, Kalium und Kalzium, zunehmend werden aber auch Mikronährstoffe und Spurenelemente wie Schwefel, Magnesium, Mangan und Bor genutzt. In Zusammenarbeit mit Praktikern werden technische und logistische Lösungen für die Anwendung entwickelt. 

Im Angebot sind zur Zeit in verschiedenen Zusammensetzungen

  • Stickstoffdünger
  • Mehrnährstoffdünger
  • Phosphordünger
  • Kalke und Spurenelemente
  • Kalidüngemittel

Über die Jahre ist in enger Abstimmung mit Landwirten und anderen Fachleuten eine große Palette von Produkten entstanden. Soepenberg kann heute für jedes Betriebskonzept die passende Nährstoffversorgung sicherstellen und bietet seinen Kunden eine umfassende Beratung zu den Produkteigenschaften, den Einsatzmöglichkeiten, der Lagerung und Ausbringung des Düngers.

Düngemittel-Sidebar

Fachgerechte
Ausbringung

Düngemittel aus Sekundärrohstoffen können sich in ihrer Konsistenz und Form von Düngern aus herkömmlicher Produktion unterscheiden. Deshalb werden die Kunden von kompetenten Mitarbeitern zu den Themen Lagerung und Ausbringung beraten und bei Bedarf unterstützt. Bei einigen Produkten bietet Soepenberg die Ausbringung durch speziell angepasste Technik mit an. Dadurch können Kosten für die Ausbringung minimiert, eine gleichmäßige Ausbringung sichergestellt und Spitzen in der Arbeitsbelastung schnell gebrochen werden.